Aufstellungen in der Einzelarbeit

Die Aufstellungsarbeit steht uns auch ohne Stellvertreter im Einzelsetting zur Verfügung. Gerade diese Form lässt viel Spielraum, alle Prozesse langsam und mit körperlicher Integration sich entwickeln zu lassen und stellt für mich den idealen Rahmen für die Verbindung von Systemischem und Traumaarbeit dar.

 

Termine können individuell mit mir vereinbart werden und dauern zwischen 1 und 2 Stunden. Die Kosten belaufen sich auf 80 € für die erste Std. und steigen mit jeden weiteren angefangenen 30 min. um 40€